CH88 Stuhl von Carl Hansen

CH88

In by Sebastian Bissig


⠶ Weitere Produkte von Carl Hansen anzeigen

﹤ Zurück zur Übersicht

Anlässlich des 100. Geburtstags von Hans J. Wegner brachte Carl Hansen & Son den 1955 entworfenen Stuhl CH88 heraus, der bis dahin nur als Prototyp existierte. Die charakteristische Rückenlehne aus dampfgebogenem Holz unterstützt nicht nur den Rücken, sondern bietet durch die leicht geschwungenen Enden auch einen natürlichen Ablageplatz für die Arme. Die oval geformte Sitzschale liegt auf einem Stahlgestell mit geraden Beinen.

Der CH88 ist in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich, wodurch er sowohl in Bezug auf die Optik als auch hinsichtlich seiner Nutzungsmöglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt werden kann. Mit der neuen, stapelbaren Ausführung bietet der Stuhl einen zusätzlichen Vorteil. Der CH88 ist erhältlich in Buche und Eiche, jeweils in verschiedenen Oberflächenbehandlungen. Das Gestell kommt wahlweise in Edelstahl, Chrom oder pulverbeschichteter Stahl. Der Sitz kann zudem auch mit einem Sitzpolster (Leder oder Stoff) versehen werden.